Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

In das Them

Ein voller Terminkalender ist noch lange kein erfülltes Leben

Kurt Tucholsky


 

Alle Termine auf einen Blick: die Zeiten und Orte der Sitzungen und weiterer Veranstaltungen finden Sie hier. Alle interessierten Menschen sind zur Teilnahme eingeladen.


 Aktuelle Termine

Während der Sommerferien sind die meisten Teilnehmer verreist, daher sind in dieser Zeit keine Treffen geplant!

Die nächste Sitzung des Plenums findet am Donnerstag, 12. September 2019 ab 16:45 Uhr statt

im Seminarraum des AllerWeltHaus Hagen, Potthofstraße 22.

 

Die Themengruppe Wohnen im Quartier trifft sich wieder am Donnerstag, 26. September 2019  um 16:45 Uhr

im großen Saal des AllerWeltHaus Hagen, Potthofstraße 22. (fällt wegen Ferien evtl. aus, Info hier)

 

Das nächste Treffen der Migrationsgruppe wird am 25. Juli 2019um 16:30 Uhr

        im Café Bistro Mundial im AllerWeltHaus Hagen, Potthofstraße 22.

Bisher wurde eine (umfassende) Analyse und Bewertung von UN-Migrations- und Flüchtlingspakt vor-genommen. Um nun auch die Konsequenzen aus beiden für die Migrations- und Flüchtlingspolitik und -Praxis in Deutschland / Europa vornehmen zu können, werden die geltenden Gesetze (und ihre Anwendung) mit den UN-Zielen abgeglichen um zu sehen, ob es Handlungsbedarf gibt. Im Weiteren wird das Kernthema "Integration/Inklusion" auf allen Ebenen ein Schwerpunkt sein.

 

 Die Themengruppe Wirtschaft trifft sich immer Dienstags um 10:00 Uhr

im Café Bistro Mundial im AllerWeltHaus Hagen, Potthofstraße 22.

Der nächste Termin ist am 3. September 2019

 

Uni50plus Literatur
Die Reihe wurde mit der dritten Veranstaltung am 16. Mai 2019 fortgesetzt!
Sie hatte exakt eine Woche vor den Europawahlen das Thema „Die Zukunft Europas“ . Das war von vielen Teilnehmer_innen unserer letzten Veranstaltungen so gewünscht.

In das Thema wurde - wie gewohnt - durch eine Buchvorstellung eingeführt. Es handelte sich dieses Mal um die „Streitschrift" Der neue Bürgerkrieg - Das offene Europa und seine Feinde  (2. Aufl. Berlin 2017) von Ulrike Guèrot, Mehr dazu in der Einladung zur Veranstaltung.

Die nächste - und damit schon die vierte - Veranstaltung ist für Donnerstag, den 19.September 2019, um 18.30 Uhr im Kulturhof Emst geplant. Das Thema bzw. das  vorgestellte Buch ist noch nicht festgelegt, wir werden an dieser Stelle ab etwa Mitte Juli weitere Hinweise geben.

 

 


 

Empfehlungen zu Veranstaltungen 

 

Kulturzentrum Pelmke

 "Gegen den Strom" - Politische Vortragsreihe in Hagen
Seit dem 31. Januar 2019 läuft die Reihe der Kooperationspartner Arbeit und Leben Bergmark, VHS Hagen, Kulturzentrum Pelmke, DGB und weiterer Gewerkschaften.
Hinweise zu den Veranstaltungen finden Sie im Flyer zur Vortragsreihe (nächster Termin 10. 09.2019
"Neben uns die Sintflut - Leben auF Kosten der armen Länder" mit Prof. Dr. Stephan Lessenich)
 

Zukunftsschmiede Hagen

Ganz in Weiß- Picknick an der Volme
Passend zum Thema „Leben am Fluss“ findet am letzten August-Wochenende (24. und 25. August 2019) am Ufer der Volme wieder ein Picknick ganz in Weiß statt. Die Veranstaltung ist Teil der Zukunfts-schmiede, die von der Stadt Hagen, dem Unternehmerverein Hagen und der HAGENagentur ins Leben gerufen wurde. Das Picknick an der Volme, das zum Teil am Ufer und vermehrt parallel dazu im Volmepark unter den großen Bäumen zwischen Kreisel Badstraße und Kaufmannschule stattfinden wird, lädt neben gemütlichem Essen und Trinken zur Entspannung und zum Austausch ein. Details in der Info

 

Volkshochschule Hagen

1919 - 2019 VHS Jubiläumsparty - Lange Nacht der Volkshochschulen
Die VHS Hagen wird 100 Jahre alt und das wird mit viel Musik und guter Laune gefeiert. Am Freitag, 20. September 2019, von 16.00 bis 18.00 Uhr rund um die Villa Post. Auf der Außenbühne spielt viel Musik mit dem VHS-Chor, der Bläsergruppe der Max-Reger-Musikschule, dem Daltons Orckestrar, dem MitSingDing sowie Josh & the Blackbirds. Außerdem treten noch die Pyhsikanten mit ihrer Wissenschafts-show auf. Bei Einbruch der Dunkelheit werden Villa und Park in farbiges Licht getaucht. In der Villa spielen Consort für Alte Musik - Hagen, außerdem werden Ausstellungen mit historische Möbel und zu den zwanziger Jahren in Hagen präsentiert und vieles mehr. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.

Fernuniversität in Hagen

ImPuls: Politischer Salon Hagen  

Am 04.04.2019 gab es in der Fernuniversität die erste Veranstaltung zum Thema
"Integration: Chancen - Konflikte - Paradoxien"
Info,   Bericht der Fernuniversität

Weiter ging es am 25.06.2019 im Theater Hagen. Die zweite Veranstaltung widmet sich mit aktuellem Bezug dem Thema Europa: (T)Raum der Möglichkeiten?
Buchbesprechung Aleida Assmann „Der europäische Traum“  Flyer und Bericht der Fernuniversität

Am 12. November 2019 findet die dritte Veranstaltung im Kunstquartier statt.
Alle Informationen, Termine und Orte finden Sie hier: Politischer Salon Hagen


Ringvorlesung "Energie, Umwelt und Nachhaltigkeit"  im Sommersemester 2019   Flyer

Die Reihe ist für das Sommersemester beendet, im Herbst werden wieder Ringvorlesungen angeboten. Wir informieren rechtzeitig an dieser Stelle. Hier die Übersicht der letzten Themen:

16.05.2019 Prof. Dr. Thomas Volling, TU Berlin
„Industrie 4.0 trifft Energiewendewarum man beides zusammen denken sollte“  Info

06.06.2019 Prof. Robert Geschler, Fernuniversität in Hagen
„Entscheidungen, Gewohnheiten und Gelegenheiten sie zu ändern – Lernen und Motivation als Faktoren für Umweltschutz und Nachhaltigkeit“  Info  

02.07.2019 Prof. Dr. Wolfgang Ketter, Universität zu Köln
"Erneuerbare Energien ohne Angst – Die Digitalisierung der Energie- und Mobilitätslandschaft"  Info

 


 

Regelmäßige Termine

Die Arbeitsgruppen und das Plenum treffen sich regelmäßig, kurzfristige Änderungen können jedoch nicht ausgeschlossen werden.

Die Plenumssitzungen von Uni50plus Hagen finden an jedem 2. Donnerstag im Monat im Allerwelthaus statt, Der Beginn ist jeweils um 16:45 Uhr, die Dauer etwa 2 Stunden. In den Schulferien und an Feiertagen finden keine Sitzungen statt.

Die Treffen der Themengruppe Wohnen im Quartier finden an jedem 4. Donnerstag im Monat im Allerwelthaus statt. Der Beginn ist jeweils um 16:45 Uhr, die Dauer etwa 2 Stunden.

Die Themengruppe Wirtschaft trifft sich an jedem ersten Dienstag im Monat um 10:00 Uhr im Allerwelthaus.

Für die Themengruppen Migration und Zuwanderung aus Rumänien gibt es derzeit keine geplanten regelmäßigen Termine. Hier erfolgt eine mittelfristige Vereinbarung im Einzelfall.

 

Der Kalender 2019 ist auf Basis der vereinbarten Frequenzen erstellt. Die einzelnen geplanten Termine für 2019 entnehmen Sie bitte dem vorläufigen Rahmenterminplan 2019.

 


 

Bekanntmachung von Terminen

Die Termine zu besonderen Veranstaltungen werden hier und auch in der Presse veröffentlicht.

zurück zu Aktuelles

 


Aufmerksamkeit ist die höchste aller Fertigkeiten und Tugenden.

Johann Wolfgang von Goethe  -  deutscher Dichter der Klassik, Naturwissenschaftler und Staatsmann
(
1749 - 1832)


 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?